Fotoalbum

Fotoalbum Alice Grünwald

Beschriftung am Foto: „Die goldene Hochzeit meiner Großeltern in Mistelbach 1928 – sitzend: meine Mutter, meine Großeltern
stehend: mein Vater, ich, der Bruder meiner Mutter, meine Schwester“
Erinnerung im Brief: „Das schönste Kindheitserlebnis war die goldene Hochzeit meiner Großeltern, wo nicht nur die Juden, sondern ein Großteil der Bevölkerung die Synagoge, den Weg dorthin u. das Haus meiner Großeltern füllten.“


Beschriftung am Foto: „Die glückliche Familie Gruenwald im Jahre 1962 – leider hat das Glück nur 20 Jahre gedauert, für die ich sehr dankbar bin. Mein Mann starb im September 1966 und 6 Monate danach unsere geliebte Omi“


Beschriftung am Foto: „Alice Grünwald mit ihrer guten Freundin Elfi (Wienerin, Christin) bei einem Ausflug in ein Sumpfgebiet in einem Vorort von Lima. Zugvögel von Nord-Amerika suchen dieses Gebiet auf, wenn es ihnen im Norden zu kalt ist. Es war ein sehr heißer Tag und wie man an dem Schatten sehen kann gerade Mittagszeit.“:


Widmung am Foto: „Die alte „Mistelbacherin“, die „Münz Lisl“ wie man mich nannte. Hier bin ich deine Alice Grünwald“:


Beschriftung am Foto: „Alice und Willie Grünwald Juli 1998 in meiner Wohnung“:


zum 95. Geburtstag mit einer Sachertorte:


am 96. Geburtstag mit einem kleinen Blumengruß von mir (umgeben von ihren Helferinnen):


Grabstein von Alice Grünwald und ihrem Mann an jüdischen Friedhof in Lima:


Grabstein von Ida Grünwald, der Mutter von Alice Grünwald: